Rose-Marie Mobers Hebamme in Bonn
Rose-Marie MobersHebamme in Bonn

Danke und: Auf Wiedersehen

Irgendwann kommt der Zeitpunkt, an dem man Abschied nehmen muss.

Ich nehme Abschied von meiner freiberuflichen Arbeit als Hebamme.

 

Daher:

Danke für die schöne Zeit mit den werdenden Müttern und Vätern

Danke für die tollen Geburtsmomente, an denen ich teilhaben durfte

Danke für die positiven Rückmeldungen für meine Arbeit

Danke für die immer freundlichen Grüße bei Begegnungen mit euch

 

Aus all diesen Gründen beende ich meine Tätigkeit zwar mit ein wenig Wehmut, freue mich aber darüber, dass ich eine tolle Zeit als eure Hebamme und Beraterin in vielen Dingen rundum Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett haben durfte.

 

Meine Devise für meine Tätigkeit lautete:

 

Ein Kind erwarten, bedeutet:

Ein ganz schönes Stück zurücklegen:

Von der Frau zur Mutter,

vom Liebhaber zum Vater,

von einer Zweierbeziehung zur Familie

 

Ich hoffe, dass ich ein wenig dazu beitragen konnte, die ersten Schritte auf diesem Weg positiv zu gestalten.

___________________________________________________________________________

Ich bin für Sie da:

Rose-Marie Mobers

Hebamme in Bonn

Im Ahlgasserfeld 41
53123 Bonn
 

E-Mail: rmobers@t-online.de